Drucken

Machen auch Sie dem Vorstand des Philologenverbands Ihre Position deutlich. Nur wer den Mund aufmacht, wird gehört! In einfachster Form (und sofern Sie dem Schreiben des Kollegen Herrn Dr. Stork vollständig zustimmen) könnten Sie z. B. eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!:

Sehr geehrter Herr Silbernagel, sehr geehrter Vorstand des Philologenverbands,
im Anhang finden Sie eine Stellungnahme von Herrn Dr. Henrich Stork (Sprecher der „Philologen für G9 an den Gymnasien“ innerhalb des Philologenverbands NRW) vom 5. Juni 2016.
Ich schließe mich den Worten des Kollegen voll und ganz an und bitte Sie eindringlich, sich im Bildungsministerium NRW explizit für die angeführten Punkte einzusetzen und tatsächlich die Interessen Ihrer Mitglieder zu vertreten.

philologen-fuer-g9.pdf